Videobericht: Fotoausstellung “Armut ist anders – Leben mit Hartz IV” – Aktionswoche gegen Armut 2016

Am Montagabend wurde im Rahmen der Aktionswoche des Heidelberger Bündnisses gegen Armut und Ausgrenzung die Fotoausstellung “Armut ist anders – Leben mit Hartz IV” von Fotograf Tim Krieger im Foyer der Volkshochschule in der Bergheimer Straße 76 eröffnet. In seinem Fotoprojekt, das mit Mitteln des Diakonischen Werkes Baden bereits 2015 entstand, portraitiert Fotograf Krieger Menschen, die bereits seit längerer Zeit auf Hartz IV angewiesen sind.

Maria Hüttner von den Diakonischen Werken Mannheim und Gabriele Frohn von der VHS erklärten den Anwesenden den Hintergrund des Fotoprojekts und erläuterten die Geschichten der abgebildeten Personen.

Die Schicksale der Portraitierten unterscheiden sich: Manche wurden auf Grund von Krankheit, andere auf Grund von Jobverlust oder anderer Schicksalsschläge zum Hartz IV Fall. Sie alle fanden den Weg in die Beratungsstellen der Diakonischen Werke in Mosbach, Mannheim, Pforzheim und Villingen.

Was diesen Menschen gemein ist, ist dass Sie sich trotz des Gefühles, jeden Cent umdrehen zu müsssen, vom normalen Leben abgekoppelt zu sein und sich nichts leisten zu können, nie aufgegeben haben. Die Erfahrung mit Hartz IV zu leben hat sie stark gemacht und einige engagieren sich sogar für andere Menschen in der gleichen Situation.

Die Ausstellung von Tim Krieger ist noch bis zum 8. November im Foyer der VHS zu sehen. Parallel dazu wird in der Bonifatiuskirche bis zum 20. November die Ausstellung “ArTmut 2016″ mit Werken von regionalen, überregionalen und internationalen Künstlern gezeigt. Beide Ausstellungen können kostenlos besichtigt werden.

Was tun die Diakonischen Werke und die VHS für Menschen mit wenig Geld? Auch dazu erzählten Maria Hüttner und Gabriele Frohn noch einige Worte.

Alle Videoberichte der aktuellen Aktionswoche sind >> hier zu finden.

Videos der vorhergehenden Aktionswochen:
>> 2012
>> 2013
>> 2014
>> 2015

Weitere Informationen und das Programm der Aktionswoche ist zu finden auf der Website des Heidelberger Bündnisses gegen Armut und Ausgrenzung:
www.das-heidelberger-buendnis.de

Weiterempfehlen: Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on RedditEmail this to someonePrint this pageShare on StumbleUponShare on TumblrDigg thisPin on PinterestFlattr the authorBuffer this page