Videobericht: Upcycling-Workshop des BiBeZ e.V. – Aus alt mach neu – Aktionswoche gegen Armut 2016

Die Partner des Heidelberger Bündnisses veranstalten während der Aktionswoche gegen Armut vom 15.- 23. Oktober 2016 erneut mehrere Dutzend kostenlose Info-, Mitmach- und Diskussionsveranstaltungen in Heidelberg. Thema der Aktionswoche ist dieses Mal “Genug für alle!”.

Aus alt mach neu, das war das Motto eines Upcycling Workshops des BiBeZ e.V.s, der im Rahmen der Aktionswoche gegen Armut im Neuenheimer Seniorenzentrum durchgeführt wurde.

Mehrere interessierte Frauen fanden sich ein, um unter der Anleitung von Modedesignerin Sandra Thomä Altkleider und Stoffe in Neues zu verwandeln oder alte Kleider neu anzupassen. Dabei wurde kräftig Mass genommen, designed, geschnibbelt, gemalt und genäht.

Den Altkleidern wurde unter Miteinbeziehung diverser Accessoires und Techniken neues Leben eingehaucht. Die Frauen waren engagiert und konzentriert bei der Sache und gaben sich gegenseitig Tipps bei der Umsetzung. Die Ergebnisse können sich dabei durchaus sehen lassen.

Der Veranstalter des Workshops, der BiBeZ e.V., unterstützt behinderte und chronisch kranke Frauen in Heidelberg mit diversen Beratungs- und Förderangeboten. Mehr hierzu erläutert Sigrun Damm im Video.

Alle Videoberichte der aktuellen Aktionswoche sind >> hier zu finden.

Videos der vorhergehenden Aktionswochen:
>> 2012
>> 2013
>> 2014
>> 2015

Weitere Informationen und das Programm der Aktionswoche ist zu finden auf der Website des Heidelberger Bündnisses gegen Armut und Ausgrenzung:
www.das-heidelberger-buendnis.de

Weiterempfehlen: Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on RedditEmail this to someonePrint this pageShare on StumbleUponShare on TumblrDigg thisPin on PinterestFlattr the authorBuffer this page